Archiv des Autors: Jan

Seeländisches Turnfest 2015

Das Seeländische Turnfest 2015 in Büren ist bereits vorbei und es bleiben die zahlreichen Erinnerungen an diesen erfolgreichen Anlass. Die Brügger Turnerinnen und Turnen haben an den diversen Wettkämpfen folgende Resultate erzielt:

Im dreiteiligen Vereinswettkampf erreichten wir in der ersten Stärkeklasse den 10. Rang von gesamthaft 21 Vereinen in dieser Kategorie. Bemerkenswert ist sicherlich, dass wir dabei von den Vereinen aus dem Seeland das drittbeste Ergebnis erzielen konnten. Untenstehend unsere Ergebnisse aus den einzelnen Wettkampfteilen:

1. Wettkampfteil:
Fachtest Korbball: 8.33 (12 Personen)
Boden: 9.18 (23 Personen)

2. Wettkampfteil:
Pendelstaffete 80m : 8.91 (14 Personen)
Fachtest Allround: 7.92 (15 Personen)

3. Wettkampfteil:
Schaukelringe: 9.03 (16 Personen)

Gesamtpunktzahl: 26.32

Einzelturnen:

Geräteturnen K6 Turner:
6. Rang: Manuel Wey

Geräteturnen KD Turnerinnen:
7. Rang: Fabienne Racine
9. Rang: Daniela Schwab

Geräteturnen K6 Turnerinnen:
1. Rang: Deborah Ryser
2. Rang: Jessica Kilchhofer
3. Rang: Nathalie Hurni
5. Rang: Janelle Fankhauser
12. Rang: Leanna Wey

Geräteturnen K5 Turnerinnen:
3. Rang: Jessica Ryser
8. Rang: Alissia Müller
17. Rang: Adrienne Michel
38. Rang: Alessia Wüthrich

Leichtathletik Männliche Jugend:
11. Rang: Roger Grossenbacher

Leichtathletik Berner 6 – Kampf:
40. Rang: Jan Saager

Wir gratulieren allen Turnerinnen und Turnern zu ihren Leistungen. Besonders hervorzuheben gilt es dabei sicherlich, dass der TV Brügg bei den K6 Turnerinnen das komplette Podest stellte und sich auch bei den K5 Turnerinnen über einen Podestplatz freuen durfte. Dazu konnten diverse Einzelturnen eine Auszeichnung entgegennehmen.

Ein grosser Dank geht an dieser Stelle an alle Leiterinnen und Leiter, welche sich Woche für Woche in die Turnhalle begeben, damit diese Leistungen des TV Brügg überhaupt möglich werden.

Ohne die diversen KampfrichterInnen unseres Vereins wäre ein Start am Seeländischen nicht möglich. Auch sie opfern ihre Freizeit zum Wohle unseres Vereins. Besten Dank!

Dass wir eine grosse Turnfamilie sind, zeigte sich an den vielen Zuschauern, welche, auch ohne selbst zu turnen, den Weg nach Büren auf sich nahmen, um uns zu unterstützen. Ihr, wie auch alle anderen, seit herzlich eingeladen, unserem nächsten Anlass, dem gemeinsamen Abschlussbräteln am 3. Juli bei der MZA Erlen beizuwohnen.

Fotos vom Turnfest folgen bald. Schick auch Du deine Fotos und hilf uns, dieses unvergessliche Turnfest auf unserer Homepage festzuhalten.

 

Die Pfingstlager des Turnverein Brügg

Seit dem ersten Pfingstlager im Jahr 1986 hat sich das Lager in unserem Verein etabliert und ist nicht mehr aus dem Jahresprogramm wegzudenken. Das Lager dient besonders dem Training für die Turnfeste, welche meist wenige Wochen nach dem Lager stattfinden. Die starken turnerischen Leistungen wie auch der enorme Zusammenhalt der Brügger ist somit auch stark durch das jährliche Lager geprägt. Üblicherweise wird im Trainingslager jeweils drei Tage trainiert, wobei jeweils am Sonntagnachmittag ein Ausflug oder ein erholsames Spezialprogramm stattfindet. Die Tradition besagt auch, dass das Lager jedes Jahr an einem anderen Ort stattfindet. Aus diesem Grund bereiste der Turnverein schon die halbe Schweiz (Siehe Liste unten) und die Organisatoren sind damit beschäftigt, eine Halle ausfindig zu machen, welche noch nie als Austragungsort diente.

Stark geprägt wurden viele Lager von Walter Bader, welcher mit seinem Organisationstalent über viele Jahre die Pfingstlager prägte und somit für viele Geschichten verantwortlich war, die heute noch gerne erzählt werden. Dabei war sicherlich das Lager in „Les Verrières“ ein Höhepunkt und würdiger Abschluss für Walter. Auch in der nachfolgenden Zeit durften die Brügger Turnerinnen und Turner abwechslungsreiche und interessante Lager erleben. So konnte sich das Lager auch bei der nächsten Turn-Generation etablieren. Auch für die älteren Aktivturner ist das PFILA ein wichtiger Teil des Turnjahres und so mancher hat 15, 20 oder noch mehr Lager erleben dürfen (Rekord unbekannt). Jeder der einmal ein Lager erlebt hat, denkt gerne an die schönen Stunden zurück und weiss aber auch, wie sich ein Muskelkater am Dienstag anfühlen kann.

Vom 14. bis 16. Mai 2016 findet bereits das 30. Pfingstlager (!) statt, in welchem wir uns auf das Kantonale Turnfest in Thun und das Seeländische Turnfest in Schüpfen vorbereiten werden. Reserviert euch das Datum bereits jetzt, ihr werdet es nicht bereuen.

Nachfolgend eine Liste der bisherigen PFILA’s:
==============
1. 1986 St. Croix
1987   (seel.Turnfest in Brügg)
2. 1988 Le Locle
3. 1989 Neuenburg
4. 1990 Orbe
5. 1991 Payerne
6. 1992 Aigle
7. 1993 Monthey
8. 1994 Cornaux
9. 1995 Biasca
10. 1996 Corgémont
11. 1997 Kerzers
12. 1998 Rothrist
13. 1999 Spiez
14. 2000 Leukerbad
15. 2001 Vevey
16. 2002 Domdidier
17. 2003 Couvet
18. 2004 Yverdon
19. 2005 Saigenelegier
20. 2006 „Les Verrières“
21. 2007 Grosswangen
22. 2008 Kirchberg
23. 2009 Belp
24. 2010 Zuchwil
25. 2011 Utzenstorf
26. 2012 Vallée de Joux
27. 2013 Frutigen
28. 2014 Wolhusen
29. 2015 Sarnen
30. 2016 ?

Hast du noch alte Fotos, Dokumente oder sonstige Erinnerungen an ein Pfingstlager? Wir würden uns sehr freuen, wenn du diese an die Webmaster senden könntest, damit auch andere an diesen Geschichten teilhaben können.

Infos Turnfest 2015

Schon dieses Wochenende findet das Seeländische Turnfest 2015 in Büren statt und wir werden unser Können in den verschiedensten Disziplinen zeigen können. Sei auch du dabei und unterstütze uns bei unserem Wettkampf oder bei der gemeinsamen Feier.

Hier die wichtigsten Infos Turnfest Bueren

Erste Eindrücke aus dem Pfingstlager

Vor fast einer Woche starteten rund 40 Turner und Turnerinnen des TV Brügg Richtung Sarnen ins alljährliche Pfingstlager. Die Berichtschreiber sind bereits fleissig am schreiben und bis dahin erhaltet ihr hier exklusiv ein paar Eindrücke aus dem diesjährigen Trainingslager.

Anmeldung Pfingstlager 2015

Auch dieses im 2015 gehen wir in unser traditionelles Pfingsttrainingslager. Dieses Jahr werden wir die Innerschweiz besuchen und das Lager in Sarnen OW abhalten. Unten findet ihr die Anmeldung, welche wir ebenfalls noch in der Halle verteilen werden. Wir freuen uns auf die zahlreichen Anmeldungen.

PFINGSTLAGER 2015 Anmeldung

Impressionen Skiweekend

Eine bunt durchmischte Truppe durfte bei wunderbaren Wetter- und Schneeverhältnissen das diesjährige allgemeine Skiweekend geniessen. Ob auf den Skis, dem Board oder zu Fuss haben wir zwei sportliche Tage in der Lenk verbracht. Nachfolgend einige Impressionen des Skiweekends:

Besten Dank dem Organisator Mänu und allen die dabei waren! Auch nächstes Jahr werden wir wieder ins Skiweekend gehen und es wäre toll wenn viele Turner und Freunde unseres Vereins dabei wären.