Bericht Pfingstlager

Vom 7. bis zum 9. Juni fand das traditionelle Pfingsttrainingslager des Turnverein Brügg in Wolhusen statt. Nachfolgend könnt ihr lesen, was drei Trainingslager-Neulinge zu ihrem ersten von hoffentlich noch vielen Pfingstlagern zu sagen haben.

Samstag:
Am Samstagmorgen besammelten wir uns alle am Bahnhof Brügg. Wir verteilten uns alle in die verschiedenen Autos und fuhren nach Wolhusen. Da wir am Morgen noch nicht in die Halle konnten, übten wir alle zusammen draussen Allrounder. Nach einem Leckeren Mittagessen und wieder voll gestärkt gab es ein anstrengendes Einturnen in der Halle. Nach dem wir warm waren trainierten und verfeinerten wir unser Bodennumero, dass wir am Turnfest vorführen. Nach drei stunden trainieren gab es eine Pause. Alle bekamen eine Glace gesponsert, was die perfekte Abkühlung bei diesem heissen Tag war. Nach der Pause ging unser Training intensiv weiter. Gegen den späten Nachmittag machten wir mit den Korbballe‘r spiel und spass. Wir wurden in Gruppen eingeteilt und spielten Volleyball und Unihockey. Nach dem wir alle in die Garderoben gingen und geduscht haben gab es ein sehr gutes Abendessen Nach dem essen waren wir noch ein wenig für uns. Um 10Uhr mussten wir in die Unterkunft. Wir erzählten uns noch ein paar Geschichten und als wir um 11Uhr ins Bett gingen, schliefen wir auch gerade ein.
Debbie

Sonntag:
Am Sonntagmorgen starteten wir mit einem gemeinsamen Einturnen in der Halle. Nach dem Einturnen übten die Geräteturner nochmals für das Bodennummero und die anderen übten ihre eigenen Sachen. Um 10.00 Uhr gab es eine kurze Pause doch bald ging es mit Turnen schon wieder weiter. Am Mittag hatten wir alle einen riesen Hunger und genossen ein feines Mittagessen. Nach dem Mittagessen gingen wir in Wolhusen in die Badi. Das Wetter war sehr schön und sehr heiss. Daher waren wir viel im Wasser. Den ganzen Nachmittag verbrachten wir in der Badi, dann marschierten wir alle zusammen in die Turnhalle zurück. Zum Abendessen gab es Paella mit oder ohne Meeresfrüchte. Später schliefen wir tief und fest. Der ganze Tag war sehr schön und wir hatten viel Spass miteinander.
Janelle

IMAG1947IMAG1953

Montag:
folgt in Kürze