Gelungener Start in die Korbballsaison 2018

Mit dem ersten Sieg des Team 2 in der 1. Liga und den 4 erspielten
Punkten des Team 1 ist der Start in die neue Korbballsaison 2018 für
Studen-Brügg sicher geglückt und macht Lust auf mehr!

1.Liga:
Team 2 spielte am Freitag die erste Runde in Pieterlen gegen Pieterlen
und Müntschemier. Nach etwas Startschwierigkeiten im ersten Spiel gegen
Pieterlen vermochte das Team 2 trotz starker Aufholjagd den Ausgleich
nicht mehr und verlor knapp mit 8:7. Im zweiten Spiel gegen Müntschemier
wurde dann der Einsatz mit einem (längst überfälligen) Sieg belohnt
(8:9)!

NLB:
Team 1 durfte die erste Runde auf nationaler Ebene in Neuhausen am
Rheinfall bestreiten. Nach einem verhaltenen und nervösen Startspiel
gegen Zihlschlacht welches mit 9:3 verloren ging, vermochte sich das
Team 1 zu fangen und spielte zwei Siege gegen Eggethof (9:7) und Hausen
am Albis (6:7) ein.